PSYCHOTHERAPIE - TANZ THERAPIE HUMOR SCHAUSPIEL Andrea Beringer Salzburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PSYCHOTHERAPIE

Die Psychotherapie ist eine Behandlungsmethode psychischer und psycho-somatischer Störungen die verschiedenste Ursachen haben können. In der tragenden Beziehung zur Psychotherapeutin werden gewohnte Verhaltens- u. Erlebensweisen wieder belebt.
Im geschützten Therapie Setting können diese betrachtet, verstanden und bearbeitet werden. Die psychotherapeutische Sitzung ist somit ein Übungsfeld für neue Erfahrungen und veränderte zwischenmenschliche Kommunikation.


Humor und eine humorvolle Grundhaltung ermöglicht einen leichteren, einen herzlicheren Zugang und Kontakt zu einander, und kann in verschiedensten Berufs- u. Lebenssituationen gezielt eingesetzt werden. Humor ermöglicht eine verbessert Konfliktbewältigung, nimmt die Angst vorm Eingestehen eigener Schwächen, reduziert Widerstand, setzt Kreativität frei, fördert den Mut für Veränderungen, verstärkt die Motivation und lässt Raum für Emotionen. Humor läßt einem eine gute innere Distanz zu dem Äußeren gewinnen, eine schützende Distanz zu den belastenden Dingen im Leben, einen Perspektivenwechsel herzustellen.


Ich lach mich gesund:
Ob Stoffwechsel, Muskulatur oder Blutdruck – Lachen beeinflusst den gesamten Organismus positiv. Lachen ist gesund, es fördert den Verdauungsfluss, baut Stress ab und stärkt das Immunsystem. Der ganze Körper entspannt sich, die zuvor gestiegene Herzfrequenz und der Blutdruck sinken. Lachen aktiviert Glückshormone und lindert Schmerzen.
Durch eine humorvolle Grundhaltung lassen sich schwierige Momente angenehmer bewältigen.
Menschen die auch einmal herzlich lachen können und sich selbst nicht zu ernst nehmen, ohne dabei ihre Autorität zu verlieren, werden gerne gesehen und tragen spürbar zu einem verbessertem Umfeld bei. Der gelebte, respektvolle und mutige Umgang mit Humor bildet die Brücke zwischen den einzelnen Personen. Humor ist Ausdruck von Empathie und Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Depressionen

  • Angststörungen, Panikattacken

  • Burnout

  • Beziehungskonflikte (Trennung, Scheidung)

  • Essstörungen

  • Missbrauchserfahrungen

  • Psychosomatischen Beschwerden

  • Sinnfindung

  • Selbsterfahrung

  • Kreativitätsförderung


Einzeltherapie mit Jugendlichen, Erwachsenen, Senioren und Hochbetagten

Beratung, Coaching und Selbsterfahrung

Über 20jährige klinische Erfahrung als  Psychotherapeutin, Psychologin und Tanztherapeutin im psychiatrischen und gerontologischen Bereich.

Seit 1995 freiberuflich in einer Gemeinschaftspraxis als Psychotherapeutin, Tanztherapeutin und Coach tätig.

Verrechnung mit SGKK, BVA, SVA und SVB möglich

Links:

www.arge-psychotherapie.at
www.oebvp.at
www.psyonline.at
www.scheidung.at
www.selbstbewusst.at

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü