AKTUELLES - TANZ THERAPIE HUMOR SCHAUSPIEL Andrea Beringer Salzburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AKTUELLES

SCHAUSPIEL

Drei Tage Schauspiel und Improvisation mit J ö r g  A n d r e e s und K a t h a r i n a  A n d r e e s, Berlin                  

am 3., 4. und 5. Januar 2018    


I M P R O V I S A T I O N                                                              9:30 – 13:00 Uhr      
 „Bewegung trifft Sprache“

In der Bewegung (unseres eigenen Körpers) leben vielfältige Möglichkeiten eines Erlebens und der Begegnung. In der Sprache können unser Erleben und die Fantasie sich artikulieren.
Mit ineinander greifenden Bewegungs- und Sprachimprovisationen wollen wir einen Raum schaffen, in welchem kleine Geschichten sich realisieren.


S C H A U S P I E L                                                                         15:00 – 18:30 Uhr     
 „Der Einzelne und der Chor“

Kleine Monologe entspringen einem Chor, der eine, die Monologe umfassende Geschichte erzählt. So spielen wir miteinander aus dem gemeinsamen Klang in das individuelle Erzählen.

Die erfahrenen Inhalte der einzelnen Kurse fördern dank ihrer künstlerisch-methodischen Transparenz die Kompetenz schöpferisch-fantasievollen Handelns auch für andere künstlerische oder alltägliche Lebensbereiche. Die Kurse ergänzen sich gegenseitig! Beide geeignet für „Neueinsteiger“ und „Fortsetzer“.


Ort: Waldorfkindergarten Aignerstr. 7, A - 5020 Salzburg Parkmöglichkeit!

Kontakt/Info:  Mag. Andrea Beringer                     0043 699 1234 9763
Anmeldung:    andrea.beringer@utanet.at             www.andreaberinger.at

Veranstalter:   Berufsbegleitende Schauspielseminar Michael-Tschechow-Methode und Theaterpädagogik, Michael Tschechow Studio Berlin

Kosten:            Improvisation und Schauspiel 250.-            Einzel je 150.-

Baldige Anmeldung erbeten! Bitte bequeme Kleidung mitbringen und leichte, rutschfeste Schuhe!



Herbstspiel Rot Grün Orange
mit Andrea Beringer und Katja Machleidt (D, Irland)
21. und 22. Oktober 2017

Katja Machleidt: Geschichten-Erzählerin, Schauspielerin, Eurythmistin
Schauspielausbildung (Berufsbegleitende Schauspielausbildung am Michael Tschechow Studio Berlin 2001)
und Absolventin des Michael Chekhov Advanced Training Programms 2013-2015 for Acting, Teaching and Coaching, der
Michael C h e k h o v Schauspiel Technik in Dublin, Irland, jeweils Ausbildungsleiter: Jörg A n d r e e s
Katja ist Lehrerin für die Michael Chekhov Schauspiel Technik seit 2015.
Katja hat als Kind begonnen mit Kunstturnen und später an Theaterworkshops teilgenommen. Eurythmie Studium in der
Schweiz, Holland und NY. Leitung von Tanzimprovisationsgruppen und Theatergruppen mit Menschen mit besonderen
Bedürfnissen in mehreren Camphill Communities in Irland. Sie ist ausgebildet in Move into Life bei Dr. Sandra Reeve und
lernte bei Suprapto Suryodarmo (indonesischer Meditationslehrer und Bewegungskünstler).
Fortbildung in Hakomi, diverse Kurse in Stimmbildung, Geschichten erzählen, Clowning, Kunsttherapie.
Gründerin der Theatergruppe Grasshopper für alle Altersstufen und junges Publikum. In ihren Stücken werden Bewegung, Tanz, Geschichten erzählen, Schauspiel, live Musik miteinander verwoben und dabei kommen auch von ihr handgefertigte Puppen und Requisiten zum Einsatz. Katja leitete in Dublin Workshops zur Michael Chekhov Methode, Eurythmie und Workshops - Innere Arbeit durch Bewegung - vor allem in der Natur, im Dialog mit der Natur. Katja lebt seit 15 Jahren im Süden von Irland.

Samstag    10:00 – 13:00  und  15:00 – 18:00 Uhr                 Sonntag    10:00 –  13:00 Uhr

Wir wollen spielerisch werden, mit viel Leichtigkeit Atmosphäre aufbauen, ausstrahlen, und imaginäre Charaktere kreieren, mit ihnen spielen, - in imaginäre Körper schlüpfen und uns von der Lebendigkeit und Stärke dieser überraschen lassen. Bewegung und Vorstellungskraft, viel Spielfreude, ganz in der Gegenwart sein und den wunderbaren Effekt unserer Bewegungen in Verbindung mit unseren Imaginationen erleben, authentisch und sehr präsent ist das Ziel, das lässt uns sehr lebendig werden und uns spielerisch verwandeln für die jeweiligen Charaktere.
Auch interessiert uns die Frage, welche Kraft begleitet mich durch Herbst und Winter? Wie kann ich mit der Qualität / Kraft in Dialog kommen und sie verkörpern?

Ort: Waldorfkindergarten Aignerstr. 7, A - 5020 Salzburg
Kontakt/Info: Mag. Andrea Beringer 0043 699 1234 9763 andrea.beringer@utanet.at www.andreaberinger.at
Kosten: 125.- Euro (inkl. Mwst.)
Baldige Anmeldung erbeten! Bitte bequeme Kleidung mitbringen und rutschfeste Schuhe, Socken!





 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü